EE - Nr. I - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Blog
Archiv
Abo / RSS-Feed
Gästebuch
Kontakt
Blog weiterempfehlen



Also, für mich...

... ist die Woche gelaufen.

Das ist komischerweise immer so, wenn ich einen Test oder eine Schularbeit habe, dann fällt irgendwie alles von mir ab, jedenfalls bis zur nächsten Woche. Und demotiviert bin ich dann sowieso die Tage bis zum Wochenende. Aber ok, das bin ich meistens, auch ohne Test davor. Zum Glück sind jetzt nur noch zwei Tage übrig, dann ist eh schon wieder das Wochenende da. Zwei Tage (Donnerstag und Freitag), das heißt übersetzt... noch 16 Schulstunden (ohne Pausen).. mit wären dass dann... 18 Stunden. Bäääh. Und samt Schulweg, Hin und retour, bis ich daheim bin... 22 Stunden. Wenn das nicht ein Grund zu feiern ist. Dazwischen liegen zum Gkück (zusammengerechnet natürlich) auch noch 12 Stunden Schlaf. Jipijej.

Heute habe ich eben HoDid-Schularbeit gehabt. Oh Mann, warum schreibe ich eigentlich Schummelzetteln, wenn ich sie dann eh nicht verwende? Aber immerhin, ich habe es mir wenigstens gemerkt, das gibt Hoffnung. und die Frau P.O. ist echt der Hammer, hat uns alle Themen, die es zu lernen gab als Auswahl gegeben (also, Auszüge davon). Das war echt so nett. Aber die Arbeit haben wir um 2 Uhr Nachmittags begonnen, ich bin in der einen Stunde fast nicht zusammengekommen, ich hätte da locker zwei Stunden schreiben können... so hab ich alles nur bunt gemischt, einen Teil hab ich fast nicht beantworten können, weil ich einfach keine Zeit mehr hatte. Aber die Frau P.O. war nett, sie hat sogar für jeden von uns einen Powerriegel mit gehabt. Den hätten wir zwar vorher essen sollen, wir haben ihn dann aber nachher verputzt. War auch wichtig, da hab ich echt was gebraucht.

In letzter Zeit esse ich sowieso viel zu viel, das ist so typisch, immer wenn die Ferien aus sind und der ganze Stress wieder losgeht. Da habe ich dann auch immer wieder Rückenprobleme Nur wegen dem ganzen Scheiß- sitzen, 10 Stunden pro Tag, das hält ja keiner aus, kein Wunder, dass wir alle geladen sind wie Kalashnikovs. In der B- Klasse ist es nicht anders, da sind auch alle nur noch müde, keinen freuts mehr. Schön langsam hab ich es satt, dass wir 'Versuchskaninchen' für die da oben sind, sollen sich andere Dodeln suchen, die sie mit Schulstunden vollstopfen können, ich für meinen Teil mag da nicht mehr lange mitmachen.

Heute waren wieder mal endlos Balldiskussionen. Und kaum haben wir in unserer Klasse ENDLICH mal den grünen Zweig gefunden- da diskutieren sie in der anderen Klasse noch drum und kommen möglicherweise auf ein komplett anderes Ergebnis.

Die still-to-do-list:

  • Termin (endlich abgeschlossen! 11. Oktober )
  • Ballsaal (teilw. abgeschlossen- bei uns ziemlich fix, Halle 13 und 14, die B- Klassler diskutieren noch, bin aber zuversichtlich)
  • Arbeitsaufteilung (Mega- Diskussionspunkt)
  • Geldaufteilung ("WAAAS? Warum spielt das Geld denn plötzlich eine Rolle..", "Ach kommt, das ist doch total unwichtig..."- solche Meldungen höre ich, das sind dann die, die am Ende die Kohle am lautesten einfordern)
  •  Ballkleidfarbe! (an die Diskussion will ich noch gar nicht denken.)

Also, ihr seht, noch immer wirklich viele Knackpunkte übrig. Mir reicht das Gestreite, am liebsten würde ich den Scheißball gar nicht mehr machen, aber wenn wir ihn schon machen, dann soll es schon ordentlich was werden.

*seufz* Der Unsinn kostet mir echt noch Nerven, und dieser Typ mit der Halle macht auch immer Probleme, ruft nie zurück, etc...

Ich bin schon wieder so müde, ich frage mich,ob das jemals aufhört.

das

 

k.T. 

 

16.1.08 20:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen




© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog